Italienisch in Italien lernen, wo sonst? - Italienisch Sprachschulen in Italien - Italienisch Kochkurs in Italien

My Italian Language Schools
HomeSuchmaschineOver 50KochkurseKleine SchulenBildungsurlaubKarteSchule-VideoLast minuteNews
L'Italiano Porticando

L'Italiano Porticando

Webseite - Video - Fotogalerie - BroschüreVIA PIETRO MICCA, 20 - 10122 Turin (TO) - Telefon +39 011 518 70 79 - Fax +39 011 513 08 40

Info
1 Unterrichtsstunde: 55 Minuten
Max Studentenzahl pro Kurs: 8
Lehrbücher und Materialien: kostenlos
Einstufungstest: on-line und/oder am ersten Schultag
Einschreibegebühr: kostenlos
Servicedienst Unterkunft: kostenlos
Wi-Fi: Ja

Die Schule L´Italiano Porticando ist eine kleine Schule für italienische Sprache und Kultur mit einladender, familiärer Atmosphäre. Die Schule liegt im Herzen der Stadt, im sogenannten „Quadrilatero Romano“, ganz in der Nähe der wichtigsten historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten und ist in einem Gebäude des 18. Jahrhunderts untergebracht.

Die Kurse
Es werden das ganze Jahr über Einzel-, Minigruppen- und Standardkurse fuer alle Lernstufen angeboten (von A1 bis C2). Die Sprachkurse richten sich an alldiejenigen, die aus beruflichen Gründen oder wegen des Studiums Italienisch lernen oder einfach weil sie Spass am Erlernen der italienischen Sprache und Kultur haben.

Neben diesen Kursen bietet die Schule auch Kombikurse an, die die Kombination eines Standardkurses mit Einzelstunden oder mit Unterrichtsstunden zu Architektur, Kunstgeschichte, Literatur, Kino, Tango oder Wirtschaftsitalienisch sind. Durch die kommunikative Lehrmethode der muttersprachlichen Lehrkräfte sind die Kursteilnehmer gefordert, am Unterricht und an den Kursaktivitäten aktiv teilzunehmen. Die Kursunterlagen werden individuell fuer jede Lernstufe zusammengestellt, was uns erlaubt, besser auf die Bedürfnisse unserer Kursteilnehmer einzugehen.

Kochworkshops, Weindegustationen, Spaziergänge mit uns unter den 18 Kilometer langen Arkaden der Stadt mit kurzen Abstechern in die zahlreichen historischen Cafés und ins verführerische Pralinen- und Schokoladenparadies Turins, ohne daß dabei die italienischen Boutiquen des Made in Italy vernachlässigt werden: all dies ist Teil unseres Programms für Sie. Für Kunst-, Geschichts- und Kulturliebhaber bieten wir kostenfrei Museumsbesuche und Besichtigungen historischer Sehenswürdigkeiten, während wir für Naturliebhaber Ausflüge in die nahen Berge und an die groβen Seen des Piemonts organisieren.

Minigruppenkurse, Einzelkurse und Standardkurse können durch kulturspezifische Kurse zu den Themen Geschichte, Kunst, Architektur, Literatur, Kino, Kochkursen, Weinseminaren und Minikursen zur Schokoladentradition ergänzt werden. Für Gruppen bietet die Schule die Möglichkeit organisierter Sprachreisen, die neben dem Italienischunterricht auch die Unterkunft und die zum Kurs passenden Exkursionen und Aktivitaeten vorsehen.

Turin und das Piemont
Wenn Sie Turin und das Piemont wählen , um Italienisch zu lernen, entscheiden Sie sich für eine Stadt und eine Region, die mit ihrer strategischen Position zwischen dem Meer und den Bergen weitab vom Massentourismus liegen. Turin ist eine Stadt, die reich an Geschichte und Kunst ist, die trotz ihres Groβstadtcharakters das Flair einer Kleinstadt bewahrt hat. Eine Stadt im Wandel, die mit ihrer Exklusivität darauf wartet, Menschen mit Neugierde und Lust auf etwas Neues willkommen zu heißen und mit ihren verborgenen Kunstschätzen zu verblüffen.

Zusatzleistungen
Kostenlose Unterkunftsvermittlung, kostenloser Internetzugang, kostenlose Nachmittagsaktivitaeten, Pick-up Service vom Flughafen.

Kontakt
Vorname *

Nachname *

Nationalität *

E-mail *

Gesuch *

Sicherheitscode


Geben Sie den code im Bild visualisiert

N.B. Die Daten werden gemäß der Datenschutz behandelt, an die Schule geschickt, die Sie kontaktiert.

Ich habe die Datenschutz gelesen und genehmige die Verarbeitung von Daten *



Centro Machiavelli
Francesco Grasso - Rocco Rossitto | P.I. 04669890875