Italienisch in Italien lernen, wo sonst? - Italienisch Sprachschulen in Italien - Italienisch Kochkurs in Italien

My Italian Language Schools
HomeSuchmaschineOver 50KochkurseKleine SchulenBildungsurlaubKarteSchule-VideoLast minuteNews
Cultura Italiana

Cultura Italiana

Webseite - VideoVia Castiglione, 4 - 40124 Bologna (BO) - Telefon +39 051 228003 - Fax +39 051 227675

Info
1 Unterrichtsstunde: 50 Minuten
Max Studentenzahl pro Kurs: 12
Lehrbücher und Materialien: kostenlos
Einstufungstest: am ersten Schultag
Einschreibegebühr: kostenlos
Servicedienst Unterkunft: kostenlos
Wi-Fi: Ja

Liebe/r Besucher/in, wir freuen uns über Ihr Interesse an Cultura Italiana, der ersten Schule, die auf Italienisch für Ausländer spezialisiert ist.

Cultura Italiana bietet Sprachkurse in Bologna. In Bologna gibt es zahlreiche Englisch- Sprachschulen, die auch Italienischkurse für Touristen organisieren. Cultura Italiana ist die einzige Schule, die auf die Italienische Sprache und Kultur spezialisiert ist. Das Lernumfeld (Sprache, Materialen, Gewohnheiten,Lebensart, Kuche und Personen) sind ausschliesslich Italienisch. Der Input erfolgt nicht in Englisch, da alles auf das kennerlernen der Sprache und Kultur ausgerichtet ist. Cultura Italiana ist Praxis, nicht Theorie.

Man braucht nicht nach Italien kommen und die Sprache lernen, um sie zu verstehen oder verstanden zu werden. Die Grammatik und das Vokabular kann man auch lernen, ohne mit Italienern in Bologna zusammenzuleben. Um die Sprache jedoch richtig zu verstehen und zu sprechen, ist es nötig, in Italien und noch besser in einer Schule zu lernen, in der die Lehrer Erfahrung mit dem Unterrichten von Ausländern haben und die italienische Sprache mit all ihren Facetten vermitteln können.

Cultura Italiana bietet mehrere Sprachen wie Englisch, Deutsch, Französisch, Japanisch und zusätzlich Italienisch für Ausländer an. Wir sind ausschließlich spezialisiert auf die Sprache und die Kultur in Italien.

Unterricht
Er erfolgt durch professionelle Lehrer, die die Erfahrung haben, Italienisch als Fremdsprache zu unterrichten. Die Teilnehmer erlernen die gesprochene Sprache. Besonderen Wert wird dabei auf die Ausdrucksweise gelegt. Unsere Kurse sind anspruchsvoll und jeder Teilnehmer sollte 2 Stunden pro Tag für Hausaufgaben aufwenden. Das kann zu Hause oder in der Schule mit einem Betreuer/Tutor erfolgen.

Sprachstufen
Die Einteilung der Studenten erfolgt in 10 unterschiedliche Stufen je nach ihren Sprachkenntnissen: Grundstufe (A1 (Grundstufe 1) und A2 (Grundstufe 2) - 1. und 2. Teil), Mittelstufe (B1 (Mittelstufe 1) und B2 (Mittelstufe 2) - 1. und 2. Teil), Fortgeschrittene (C1 (Fortgeschrittene 1) und C2 (Fortgeschrittene 2) - 1. und 2. Teil). Besonderen Wert wird auf den Gebrauch der Sprache, die Ausdrucksweise, das Verstehen und den Gebrauch in besonderen Fällen gelegt.

Außerschulischen Aktivitäten
Die verschiedenen Aktivitäten sollen vor allem die Kontaktaufnahme zwischen den Kursteilnehmern und der italienischen Bevölkerung fördern und praxisnah Aufschluss über das heutige Italien geben. Der erste Teil des Programms richtet sich an Teilnehmer, die spezielle Interessen haben. So kann ein Arzt, ein Architekt oder ein Lehrer z.B. einen italienischen Kollegen bei dessen Arbeit treffen. Der zweite Teil besteht aus unterschiedlichen Veranstaltungen und gliedert sich in vier Themenbereiche: die Stadt - Kunst, Geschichte, Musik - die Umgebung - Heutiges Leben.

Kontakt
Vorname *

Nachname *

Nationalität *

E-mail *

Gesuch *

Sicherheitscode


Geben Sie den code im Bild visualisiert

N.B. Die Daten werden gemäß der Datenschutz behandelt, an die Schule geschickt, die Sie kontaktiert.

Ich habe die Datenschutz gelesen und genehmige die Verarbeitung von Daten *



Centro Italiano Firenze
Francesco Grasso - Rocco Rossitto | P.I. 04669890875